Honorare

 

Unabhängig von anderen Honorarordnungen beträgt der Stundensatz 145,-- Euro exkl. USt. pro Stunde für Beratungstätigkeiten inkl. Verfahrens -u. Betriebsanlagencoaching.

Für die Sachverständigentätigkeit ( z.B. als Gutachter für Behördenverfahren ) beträgt der Stundensatz 165,-- exkl. USt. pro Stunde.

Diese Tarife gelten für alle Tätigkeiten inklusive Vorprüfungen, Erstellung von Befund und Gutachten,Teilnahme an Verhandlungen und Reisezeiten.

Darin sind im Regelfall Nebenkosten wie z.B. Arbeitsmittel und Spesen usw. abgedeckt. Die Honorare orientieren sich nach dem Gebührenanspruchsgesetz für allg. beeidete und gerichtlich zertifizierte Sachverständige.

Zahlungsfrist ist prompt ohne Abzug ab Fertigstellung des Gutachtens oder Erbringung der Dienstleistung. Bei Daueraufträgen können Rabatte oder Pauschalen vereinbart werden.